DR. LARA M. BARREIRA MONTERO
 PSYCHOTHERAPIE & COACHING - DÜSSELDORF

  BERATUNG l COACHING l (KLÄRUNGSORIENTIERTES) COACHING l PAARBERATUNG

Die Abgrenzung zwischen psychologischer Beratung, Coaching und Psychotherapie / (Kognitiver) Verhaltenstherapie bzw. Klärungsorientierter Psychotherapie ist in der Praxis nicht immer einfach.  So können z.B. ähnliche "Werkzeuge" zur Anwendung kommen, wie z.B. Problem- und Zielanalysen, auch sind bestimmte Trainingselemente zur Weiterentwicklung von Fähigkeiten ähnlich. Die Abgrenzung erfolgt v.a. dadurch, dass der Klient die psychologische Beratung i.d.R. nicht aufgrund einer psychischen Erkrankung aufsucht, sondern sich mit einem Anliegen ohne Therapiebedarf vorstellt.  Psychologische Beratung und Coaching setzen daher vorwiegend am Umgang mit einer aktuellen Problematik,  einer  anstehenden Herausforderung und deren Bewältigung oder dem Ziel einer persönlichen oder beruflichen Weiterentwicklung an.

 

BERATUNG & COACHING l KLÄRUNGSORIENTIERTES COACHING KOC l PAARBERATUNG Beratung und Coaching umfassen vielfältige Bereiche, in denen Einzelpersonen, Teams, Familien oder Paare ein Anliegen bearbeiten möchten. Themen sind u.a. Bearbeitung und Bewältigung privat oder beruflich herausfordernder oder sogar krisenhafter Prozesse der Einzelperson, des Teams, der Familie.  Nicht zu unterschätzen ist auch die präventive Wirkung von Beratung und Coaching (z.B. Burnout-Prävention, Prävention psychischer Erkrankungen). Aktuell nimmt die Nachfrage nach spezifischer Beratung im Bereich Prävention und Gesundheitsförderung zu.

 

Auf Ihr spezifischen Anliegen abgestimmt, werden in der PSYCHOLOGISCHEN BERATUNG und im COACHING verschiedene Themen bearbeitet. Darüberhinaus stehen wirksame Interventionen zur Verfügung, die auf Wunsch in Ihre Beratung integriert werden können, z.B.

 - Problem- und Zielanalysen

 - Stressmanagement

 - Achtsamkeits- und Genusstraining, Förderung von Akzeptanz

 - Training der Sozialen Kompetenz

 - Einüben von Entspannungsverfahren

 - Problemlösetraining.

  

Im KLÄRUNGSORIENTIERTEN COACHING KOC geht es darüberhinaus um die Klärung handlungsleitender Motive und Schemata. Schemata sind "Bündelungen" von Annahmen z.B. über die eigene Person (z.B. "ich bin nicht wichtig") oder über Beziehungen ("in Beziehungen wird man im Stich gelassen"), die eine Person in ihrer Biographie erwarb und die - wenn dysfunktional / mit hohen Kosten verbunden - das Denken, Fühlen und Verhalten der Person ungünstig beeinflussen. So kann die Person z.B. mit starken Emotionen oder diffuser Anspannung reagieren, obwohl die Situation selbst dies nicht unbedingt nahe legt oder sie kann "überzogen" reagieren z.B. Handlungsimpulsen nachgeben, die sie später bereut. In der Klärungsorientierten Arbeit kann auf der Grundlage einer guten Therapeut-Klient-Beziehung eine effektive Bearbeitung der Schemata erfolgen. Problemaktualisierung und motivationale Klärung spielen hierbei eine wesentliche Rolle. Für eine nachhaltige Veränderung der Schemastrukturen ist die Klärung der zentralen Schemata Vorausetzung. Die Klärungsorientierte Arbeit ist eine sinnvolle Ergänzung von Problemlöseorientierten Ansätzen.

 
In der PAARBERATUNG stehe ich beratend Paaren zur Seite, die ihre Beziehung weiterentwickeln möchten. Unterschiedliche prägende Lebenserfahrungen einerseits (z.B. frühe Verlusterfahrungen)  und die Problematik aufrechterhaltende externe und interne Faktoren andererseits (z.B. Stressbelastungen, ungünstiger Kommunikationsstil) können zu konflikthaften Zuspitzungen oder Entfremdung führen.  In der Paarberatung betrachten wir die Faktoren, die die Problematik mitbedingen, und üben alternative Strategien und Problemlösung ein. Ein wachsendes Verständnis für die eigene Person und den Partner ist ein wünschenswertes Ziel. Auch wenn ein Partner psychisch erkrankt ist,  besteht die Möglichkeit einer Paarberatung, zur Informationsvermittlung sowie zur Erarbeitung eines gemeinsamen Umgangs mit der Situation.

 

Gerne nehme ich in einem ERSTGESPRÄCH Ihr persönliches Anliegen auf und informiere Sie eingehend über die vielfachen Gestaltungsmöglichkeiten Ihrer Beratung bzw. Ihres Coachings. Spezielle Themen im Bereich Prävention stelle ich Ihnen bei Interesse gerne vor und wähle mit Ihnen gemeinsam das zu Ihrer Lebenssituation passende Konzept aus.  

 

 

Top | DR. LARA M. BARREIRA MONTERO l QUIRINSTR. 10a l 40545 DÜSSELDORF l +49 (0)211-13954471 l LBM@PRAXIS-PSYCHOTHERAPIE-DUESSELDORF.DE